Dienstag, 27. April 2010

Karte mit Jam-Tilda

Hallo!
Heute möchte ich Euch gerne eine Karte mit einer meiner liebsten Tildas zeigen: Jam-Tilda.
Das Hintergrundpapier ist von Magnolia und heißt frosty mistletoe (ich finde es aber im Frühling auch hübsch).
Dann habe ich Bänder und Halbperlen aufgeklebt. Tilda coloriert und mit 3-D Pads hingesetzt.
Das Tag oben ist mit einem Schriftzug von Kars bestempelt, danach in einen
Photoframesrahmen (dünnes Metall) gesetzt und mit dem Tagmaker zugebogen.
(Man kann die Rähmchen wohl auch mit der Cuttlebug oder einem Hammer umbiegen, habe ich aber noch nicht ausprobiert.)



Und hier noch eine Material-Liste:
Stempel: Jam Tilda von Magnolia, Schriftzug kars
Stempelkissen: india ink black
Papier: frosty mistletoe von Magnolia
Coloriert: Aquarellstifte Mondeluz
Accessoires: Photoframe rund, Bänder und Halbperlen

1 Kommentar :

  1. Diese Karte gefällt mir auch sehr gut. Toll coloriert!

    Viele Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen

Danke schön, dass Du Dir die Zeit genommen hast, mir zu schreiben! Ich freue mich es zu lesen!