Samstag, 13. August 2011

Teelicht-Box

Hallo Ihr Lieben!
Heute möchte ich Euch gerne ein Schächtelchen zeigen, dass als Mitbringsel gedacht ist.
Das schöne Papier und der Schmetterling sind von Nitwit.


Wenn man die Schachtel öffnet...

kann man die beklebten Teelichter sehen.
Die Idee habe ich von Antoinette.
Allerdings habe ich mit einfacher Klebefolie gearbeitet und getestet,
ob es sich gut abbrennen lässt und es hat gut geklappt.

Den Rand habe ich geprägt, gewischt und mit Halbperlen verziert.


Wünsche Euch ein schönes Wochenende und Sonne!

Ich zeige die Box bei
Pecreativ-challengeblog - Alles nur keine Karte
Addicted to stamps - Alles geht


Kommentare :

  1. Wow eine total klasse Idee und spitzenmäßig umgesetzt.

    Danke für die Teilnahme bei pecreativ.

    LG Stempelmami

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine tolle Box und sehr dekorative Teelichter geworden.Danke für die Teilnahme bei pecreativ.
    LG
    sanny

    AntwortenLöschen
  3. Man oh man oder besser Frau oh Frau was dir so alles vom Basteltischlein hüpft, gefällt mir sehr sehr gut und das papier ist Spitze.
    Dir noch ein schönes Wochenende
    LG Karla

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nela, lieben Dank für deine Geburtstagsgrüße, ich freu mich sehr darüber.
    Dein Werk hier ist wieder mal phantastisch, so liebevoll und schön, Toll!
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  5. Oh,das ist ja hübsch!!! Darüber freut sich glaub ich jeder! Schachtel und Teelichter sind wunderschön geworden!!!

    LG Sonny

    AntwortenLöschen
  6. Perfekt und alles so wundervoll aufeinander abgestimmt einfach genial und wundervoll!Das kommt bestimmt super an!

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. das ist aber wunderhübsch geworden, viel Glück und danke für deine Teilnahme bei PECREATIV, alles Liebe, Patty

    AntwortenLöschen

Danke schön, dass Du Dir die Zeit genommen hast, mir zu schreiben! Ich freue mich es zu lesen!