Montag, 15. Oktober 2012

Panel Karte in Masking Technik

Hallo ihr Lieben! 
Seit ich angefangen habe zu colorieren, 
das ist nun schon 2,5 Jahre her,
habe ich mir vorgenommen die Masking Technik auszuprobieren.
Und nicht die einzelnen Abdrücke mit Abstandspads übereinander zu kleben.
Jetzt habe ich es es endlich mal gemacht,
hier ist das Ergebnis:


Folgende Magnolia Stempel kamen zum Einsatz:
Watercan Tilda, Chasing Butterflies und wie die Mauer heißt, weis ich leider nicht.


Der Zweig ist Marianne Design, die Blüten heißen Medium und Miniature
Rose von Cheery Lynn und unter den Blüten ist die tolle Joy Stanze Bordüre B.


 

Ich zeige die Karte bei:

Wünsche Euch einen tollen Tag! 

Kommentare :

  1. Deine Karte ist ganz wundervoll geworden!!!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nela

    Das ist eine wunderschöne Karte, und sooooo schön Coloriert
    lg Gertrude

    AntwortenLöschen
  3. Deine Karte sieht mal wieder richtig toll aus!!!

    Liebe Grüße Sonny

    AntwortenLöschen
  4. Deine Karte gefällt mir wieder super gut!
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Really pretty card Nela. Love the lace edging you have used. x

    Edna x

    AntwortenLöschen
  6. Nela, what a gorgeous Tilda card. Love that gorgeous lace around the image. Best wishes, Kym xxx

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön dein Kärtchen, sieht richtig genial aus, total shcön die Gestaltung!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  8. Einfach klasse, und die Spitze ist ein richtiger Hingucker.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nela,
    die Karte ist super süß geworden. Und das Masking ist Dir gut gelungen. Man muss sich nur Mal ran machen.
    LG Kerstin W.

    AntwortenLöschen
  10. This is stunning, plenty of masking here.
    Thanks for joining us for this challenge at
    Midweek Magnolias
    Hugs, Becky x

    AntwortenLöschen

Danke schön, dass Du Dir die Zeit genommen hast, mir zu schreiben! Ich freue mich es zu lesen!