Sonntag, 21. April 2013

Blütenkarte in Lila

Hallo ihr Lieben! 
Heute möchte ich euch eine Karte ganz in Lila zeigen.
Die gestanzten Elemente sind mit der Stanze Spellbinders Marvelous Squares gemacht.
Die Idee zu Karte ist von Becca Feeken. 
Die Blüten und Blätter sind von Fred she said.
Ich habe die Motive auf Vellum gedruckt, ausgeschnitten und mit
Stickles und Straßsteinen zum Glitzern gebracht.


und hier geöffnet:


Die Blüten sind echt schön und wenn sie auf Vellum gedruckt sind,
kann man sie mit dem Embossingstift "dreidimensional" machen.

 

Wünsche euch einen tollen Sonntag! 


Kommentare :

  1. Liebe Nela, wow, wow, wow. Einmalig schöne Karte und die Idee, die Blume als Verschluss zu nehmen... genial.
    LG und dir und deinen Lieben einen schönen Sonntag!
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn! Die Karte sieht ja genial aus!
    Lg nadja

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft schöne Karte mit vielen liebevollen Details.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  4. eine traumhaft und raffinierte Karte, suuuuper,
    lg helli

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Nela,

    wow, echt wow. Erstmal eine tolle Kartenart die du da gemacht hast. Und dann deine Farbwahl. Ich finde genau richtig. Super gemacht.

    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Eine ganz zarte und delikate Karte. Ein Meisterwerk.
    Liebe Sonntagsgrüsse, Ulla

    AntwortenLöschen
  7. Deine Karte Nela siet total edel aus und so fein in den Farebn, toll
    lg gertrude

    AntwortenLöschen
  8. wow, was für ein Traumkärtchen !!
    Grüßle Marlisa

    AntwortenLöschen
  9. Suuuuuper ich bin begeistert !

    LG Irene

    AntwortenLöschen

Danke schön, dass Du Dir die Zeit genommen hast, mir zu schreiben! Ich freue mich es zu lesen!