Mittwoch, 28. Januar 2015

Torten Pop-up Karte mit Marianne Design

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch gerne eine Torten Pop-Up Karte zeigen.
Sie funktioniert wie die Geschenkestapel Pop-up Karte die ich vor kurzem
 bei SEME gezeigt habe, ist allerdings in Größe eines Geschenkanhängers.
Man braucht dazu die Marianne Design Stanze
Creatables - Mini cake + cupcake LR0341


An Material braucht ihr:
  • Cardstock 13,3 * 9,2 cm
  • Cardstock 12,8 * 8,7 cm
  • Zubehör wie Schere, Kleber, Klebeband und Deko

Die beiden Cardstockstücke mittig falten .

Die gefaltete Karte (12,8 * 8,7 cm, mittig gefaltet, die Falte ist links, wo eingeschnitten wird)
nach den vorgegebenen Maßen einschneiden.  


Die 3 Flächen in der Mitte jeweils soweit zur rechten Seite falten, wie möglich.
Mit dem Falzbein glätten und aufklappen.
Torte stanzen und in der Mitte falten, dann aufkleben.


Zum Schluss mit Bändern, Schleife usw. verzieren und auf das größere Stück Cardstock kleben.

Ich habe weiterhin verbastelt:
Marianne Design
Creatables – Presents LR0328
Pretty Paper Bloc - Flower Garden
Clear Stamps - Lets Party
Viel Spaß!






Kommentare :

  1. Danke für die tolle Anleitung, sieht wirklich super aus

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Sehr toll gemacht Nela!
    GLG Blankina

    AntwortenLöschen
  3. wow das sieht ja super edel aus, wirklich ein Meisterwerk :-) viele Grüße, Renate

    AntwortenLöschen

Danke schön, dass Du Dir die Zeit genommen hast, mir zu schreiben! Ich freue mich es zu lesen!