Donnerstag, 12. Mai 2016

Klecksen mit Folie

Hallo ihr Lieben!
Ich habe eine neue Technik ausprobiert, die mir gut gefällt.
Dabei wird Farbe von Mini Distress Ink Stempelkissen auf eine Folie
getupft, dann mit einen Wassersprüher (z.B. Mini Mister) oder wie bei mir mit einem
Wassertankpinsel, das ganze nasser gemacht und dann wird die Folie
auf das Papier gedrückt.


Wenn man viel Wasser benutzt bekommt man einen stärkeren Aquarell-Look
wie bei der rechten Karte.


Die Blümchen sind mit Sue Wilson´s "Shaded Peony" auf buntes Vellum gestempelt.



hier nochmal näher die Aquarellige mit recht viel Wasser...


und hier die etwas trockenere Variante...



Wünsche euch einen schönen Tag!

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Danke schön, dass Du Dir die Zeit genommen hast, mir zu schreiben! Ich freue mich es zu lesen!